Markel Insurance SE Sophienstr. 26
Tel: +49 (0)89 8908316-50 Email: info@markel.de
80333 München Fax: +49 (0)89 8908316-99 http://www.markel.de
Ihre Vermittlerdaten

Vermögensschadenhaftpflicht für Rechtsanwälte
(außer PartG mbB, GmbH und AG)

Angebotsberechnung

Jahresnettoprämie {{erg.jnp.value}} Euro
alle Angestellten (auch angest. StB und angest. RA) sind prämienfrei mitversichert

Calculating!!

Nachlass aufgrund bestimmter Tätigkeitsschwerpunkte
Sofern Ihr Tätigkeitsschwerpunkt zu mindestens 50 % in einem der unten genannten Bereiche 1 oder 2 liegt, gewähren wir hierfür den entsprechend genannten Nachlass. Bitte beachten Sie, dass nur eine Nachlassmöglichkeit besteht, entweder 1 oder 2
1. Erfolgt der Anteil Ihrer Tätigkeit zu mehr als 50 % in den folgenden Bereichen?
• Arbeitsrecht• Informationstechnologierecht• Verwaltungsrecht
• Erbrecht• Medizinrecht• Wettbewerbsrecht
• Familienrecht• Transport- u. Speditionsrecht
• Gewerblicher Rechtsschutz• Versicherungsrecht
10 % Nachlass auf die o.g. Grunddeckung
2. Erfolgt der Anteil Ihrer Tätigkeit zu mehr als 50 % in den folgenden Bereichen?
• Agrarrecht• Sozialrecht• Verkehrsrecht
• Ausländer- und Asylrecht• Sportrecht
• Miet- und Wohneigentumsrecht• Strafrecht
15 % Nachlass auf die o.g. Grunddeckung

Zwischensumme {{erg.jnp2.value}} Euro

Kundendaten
Name des Sozius/Inhabers/Geschäftsführers
  • RA
  • RA
  • RA
  • RA
Zuständige Steuerberater-/Rechtsanwaltskammer, Verband-Vereinsmitglied
Beginn / Fälligkeit / Laufzeit / Vorversicherer
  •   
  • Der Beginn des Versicherungsvertrags darf frei von bekannten Schäden und Verstößen mit maximal 3 Monate in der Vergangenheit liegen
  • soweit abweichend vom Beginndatum
SEPA-Lastschriftmandat
  • Markel Insurance SE, Sophienstr. 26, 80333 München
    Gläubiger-IdentifikationsnummerMandatsreferenz
    DE07ZZZ00000500557Wird separat mitgeteilt

    Ich ermächtige (Wir ermächtigen) Markel International Insurance Company Limited, Niederlassung für Deutschland, Zahlungen von meinem (unserem) Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein (weisen wir unser) Kreditinstitut an, die von Markel International Insurance Company Limited, Niederlassung für Deutschland, auf mein (unser) Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

    Hinweis: Ich kann (Wir können) innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem (unserem) Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.


Ja = trifft zu
Nein = trifft nicht zu



Risikofragen/Zeichnungsvoraussetzungen
  • Ja Nein
Bitte setzen Sie sich vorab mit uns in Verbindung, damit wir eine individuelle Prüfung vornehmen können